Beethovenstrasse 23
8010 graz
0316 326 336
ordination@mzell.at

Privatordination
Ordinationszeiten
Mo,Mi,do 9.00–15.00
Di 12.00–17.00
und nach vereinbarung
Ordinationszeiten
Mundhygiene
nach Vereinbarung

Bild zeigt Mann mit Zahn
Dr. med. univ. Edward Weber-Mzell

Privatordination

Ordinationszeiten
Mo, Mi, Do 9.00 –15.00
Di 12.00 –17.00

All on 4 / All on 6: Sicher und schmerzfrei zum festen Zahnersatz

Inhaltsverzeichnis

Endlich wieder fest zubeißen und unbefangen lachen können. Das Behandlungskonzept All on 4 / All on 6 ermöglicht zahnlosen Patienten und Patientinnen in kurzer Zeit festen Zahnersatz. Dieser sieht echten Zähnen nicht nur zum Verwechseln ähnlich. Er fühlt sich auch so an. In der Regel erfolgt die Behandlung in nur einem Tag, sodass Sie die Praxis abends wieder mit festen Zähnen verlassen können.

All on 4 / All on 6 bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich

  • Sie vermeiden einen langen Behandlungsmarathon und unzählige Zahnarztbesuche.
  • Durch All on 4 / All on 6 erhalten Sie schon am selben Tag der Implantation Ihren festen Zahnersatz.
  • Häufig ermöglicht All on 4 / All on 6 eine Behandlung ohne langwierigen Knochenaufbau im Vorhinein.
  • Ihre „Dritten“ sehen nicht nur echt aus. Auch die Funktion gleicht dem echten Gebiss.
  • Nach vorheriger Absprache mit Ihrem Zahnarzt Dr. Weber-Mzell können Sie am Abend des Behandlungstages schon wieder fest zubeißen.
  • All on 4 / All on 6 bringt Ihnen ein großes Maß an Lebensqualität zurück. Beim Lachen, Sprechen und Essen können Sie sich auf Ihren festen sowie ästhetisch hochwertigen Zahnersatz verlassen.
  • Ihr Weg zu festen Zähnen ist sicher, schmerzlos und kurzweilig.
  • Mithilfe von digitalisierten Abläufen und einer zuverlässigen Anästhesie wird ein minimalinvasiver Eingriff ermöglicht.

Wenn ein herausnehmbares Gebiss für Sie keine Option darstellt, sind Sie bei Dr. Weber-Mzell in den richtigen Händen. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung bietet er hochqualitative Implantologie in Graz. Er setzt das Behandlungskonzept All on 4 / All on 6 sicher, schonend und langlebig um.

Welche Nachteile hat diese Behandlungsmethode?

  • Wenige Tage nach dem Eingriff können blaue Flecken, Schwellungen und leichte Heilungsschmerzen auftreten. Falls Sie sich postoperativ unwohl fühlen sollten, werden Sie selbstverständlich kompetent von unserem fachlich versierten Praxisteam versorgt.
  • Weitere Nachteile des All on 4 / All on 6- Konzepts sind nicht bekannt.

Durch "All on 4 / All on 6" erhalten Sie schon am selben Tag der Implantation Ihren festen Zahnersatz

Dr. Weber-Mzell

Dr. Weber-Mzell ist Ihr Zahnarzt in Graz für privat Zahlende, wenn es sich um hochqualitative und schonende Eingriffe handelt. Viele erfolgreiche Behandlungen in den letzten 30 Jahren belegen seine Kompetenz.

Sollten medizinische oder persönliche Gründe gegen das All on 4 / All on 6- Konzept sprechen, berät Sie Dr. Weber-Mzell ausführlich. Es gibt sicher eine passende Lösung für Ihre Wünsche.
Gleichzeitig ist Dr. Weber-Mzell der passende Ansprechpartner, wenn es sich um moderne Endodontie in Graz handelt.

Bild zeigt Zahnmedizinisches Equipment
Ihr Weg zu festen Zähnen ist sicher und schmerzlos

Feste Zähne auf Implantaten

Unter einem Implantat versteht man in der Zahnmedizin eine künstliche Zahnwurzel. Diese kann aus Titan oder Keramik bestehen. Beide Materialien zeichnen sich durch eine besonders gute Bioverträglichkeit aus.
Während eines minimalinvasiven Eingriffes werden die Implantate im Kieferknochen fest verankert. Eine ambulante Betäubung reicht in der Regel vollkommen aus, um eine schmerzfreie Behandlung zu garantieren.

Beim All on 4 / All on 6- Konzept tragen die Implantate eine feste Zahnbrücke aus zahnfarbener Keramik. Diese wird selbstverständlich in einem regional ansässigen Meisterlabor individuell für Sie gefertigt. Funktion und Ästhetik gleichen dabei einem echten, jugendlichen Gebiss.

Wie läuft eine Behandlung mit All on 4 / All on 6 ab?

Zu Beginn werden Sie ausführlich über das Behandlungskonzept beraten und aufgeklärt. Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Ihre Fragen. Nachdem Dr. Weber-Mzell die ersten Untersuchungen durchgeführt hat, wird eine moderne und detailreiche 3D-Röntgenaufnahme von Ihren Kieferknochen erstellt.

Diese sogenannte digitale Volumentomographie (=DVT) stellt die Grundlage für eine präzise Planung dar. Mithilfe von speziellen Computerprogrammen wird die für Sie optimale Implantatposition gefunden. Ein Zahntechniker bildet dieses digitale Konzept auf einer speziellen OP-Schablone ab.

Am Behandlungstag führt Dr. Weber-Mzell eine sogenannte „navigierte Implantation“ von vier beziehungsweise sechs Implantaten durch. Denn anhand der Schablone kann er die Instrumente exakt so setzen, wie im Vorhinein geplant. Aufgrund dessen birgt das schonende All on 4 / All on 6 Konzept kaum Risiken. Das Implantieren setzt nur eine geringe Öffnung von Mundschleimhaut und Kieferknochen voraus. Postoperative Beschwerden sind gut kontrollierbar.

Während Sie eine Pause haben, stellt das zahntechnische Meisterlabor Ihren vorläufigen festen Zahnersatz her. Dabei handelt es sich um ein zahnfarbenes Provisorium, das – nach Rücksprache mit Dr. Weber-Mzell – noch am gleichen Abend belastet werden darf. Nach einer gewissen Heilungsperiode erhalten Sie Ihren ästhetisch ansprechenden, hochqualitativen Zahnersatz aus Keramik.

Bild zeigt Gebiss mit Instrumenten
Mit dem All on 4 / All on 6 Konzept endlich wieder fest zubeißen

Die richtige Pflege des festen Zahnersatzes

Genauso wie bei echten Zähnen ist die regelmäßige und gründliche Pflege Ihres Zahnersatzes sehr wichtig. Sonst können Infektionen der Mundschleimhaut und schlimmstenfalls der Verlust Ihrer Implantate folgen.
Dementsprechend sollten Sie Ihre „dritten“ Zähne täglich putzen. Darüber hinaus ist es essenziell, zweimal jährlich eine professionelle Zahnreinigung in Anspruch zu nehmen. Wir bieten Ihnen ein modernes und hochwertiges Konzept für Mundhygiene in Graz.

Wie teuer ist die Behandlung mit All on 4 / All on 6?

Die Kosten für diese moderne Therapie hängen von unterschiedlichen Faktoren ab. Sie erhalten vor dem Eingriff einen detaillierten Heil-und-Kostenplan, welcher die Behandlungskosten aufschlüsselt. Bei All on 4 / All on 6 handelt es sich um eine Behandlung, die privat von den Patienten und Patientinnen getragen werden muss.

Ist der Eingriff in Vollnarkose möglich?

Das All on 4 / All on 6 Konzept gilt als schonend und minimalinvasiv. In der Regel reicht die örtliche Betäubung vollkommen aus, um einen schmerzfreien Eingriff durchzuführen. Auf besonderen Wunsch bietet Dr. Weber-Mzell darüber hinaus eine Implantation unter Vollnarkose in einem Sanatorium an.

Bild zeigt Älteren Mann beim Zahnarzt
Ein strahlendes Lächeln dank All on 4 / All on 6

Für wen eignet sich All on 4 / All on 6?

Das Konzept bietet ein breites Behandlungsspektrum für Menschen mit wenigen oder gar keinen Zähnen mehr. Es ist eine hochwertige Alternative zum herausnehmbaren Gebiss. Auch ein geringes Knochenangebot stellt kein Hindernis für All on 4 / All on 6 dar. Dr. Weber-Mzell wählt mit Ihnen zusammen eine optimale festsitzende Versorgung aus.
Auch für Patienten und Patientinnen mit Allergien oder bestimmte Einschränkungen des Immunsystems gibt es eine sichere Lösung.

Wie sicher ist die Methode?

All on 4 / All on 6 hat sich seit 15 Jahren klinisch bewährt. In Kombination mit der langjährigen Erfahrung von Dr. Weber-Mzell sind Sie in den besten Händen.

Kontaktieren Sie mich noch heute für ein persönliches Beratungsgespräch

Dr. med. univ. Edward Weber-Mzell

Privatordination

Ordinationszeiten
Mo, Mi, Do 9.00 –15.00
Di 12.00 –17.00